Herzlich Willkommen bei den Pfadfindern aus Frommern!

Schön, dass du auf unserer Homepage vorbeischaust.
Auf diesen Seiten findest du alle Informationen rund um den Stamm Frommern der deutschen Pfadfinderschaft St. Georg.

Die Truppstunden finden wöchentlich, außer in den Schulferien, im katholischen Gemeindehaus in Frommern statt. Nähere Informationen erhaltet Ihr bei den jeweiligen Gruppenleitern oder unter stammesvorstand(at)dpsg-frommern.de

Ihr könnt uns auch auf Facebook (DPSG Frommern) und auf Instagram (@dpsgfrommern) finden.

Neuigkeiten

Übernachtung der Panther

Vor 2 Wochen fand zum ersten Mal ein Hüttenwochenende statt, an dem der ganze Stamm teilnahm. Insgesamt 29 Kinder aus all unseren Gruppen waren mit dabei. Am Freitag startete unser Wochenende mit einem Grillabend und einer Abendrunde am Feuer mit den Eltern. Bei schönen Gesprächen und perfektem Wetter ging der Abend schnell vorbei und am Samstag startete das Programm mit einer Morgenrunde. Anschließend durften die Kinder in Kleingruppen ein „Mini-BeJam“ durchleben. An verschiedenen Stationen konnten sie ihr theoretisches und praktisches Pfadi-Wissen unter Beweis stellen. Neben Knoten-Kunde und einer Feuer-Station wurden auch Lagerbauten im Wald erstellt. Auch vom Regen am Samstag Nachmittag und Sonntagmorgen ließen sich die Kinder und die Leitenden den Spaß nicht nehmen und so ging ein erfolgreiches Wochenende schnell vorbei. Das Fazit der Kinder und der Leiterrunde war schnell klar: das war nicht unser letztes Hüttenwochenende als ganzer Stamm.

20.06.2024 von Laura

Stammeshüttenwochenende

Vor 2 Wochen fand zum ersten Mal ein Hüttenwochenende statt, an dem der ganze Stamm teilnahm. Insgesamt 29 Kinder aus all unseren Gruppen waren mit dabei. Am Freitag startete unser Wochenende mit einem Grillabend und einer Abendrunde am Feuer mit den Eltern. Bei schönen Gesprächen und perfektem Wetter ging der Abend schnell vorbei und am Samstag startete das Programm mit einer Morgenrunde. Anschließend durften die Kinder in Kleingruppen ein „Mini-BeJam“ durchleben. An verschiedenen Stationen konnten sie ihr theoretisches und praktisches Pfadi-Wissen unter Beweis stellen. Neben Knoten-Kunde und einer Feuer-Station wurden auch Lagerbauten im Wald erstellt. Auch vom Regen am Samstag Nachmittag und Sonntagmorgen ließen sich die Kinder und die Leitenden den Spaß nicht nehmen und so ging ein erfolgreiches Wochenende schnell vorbei. Das Fazit der Kinder und der Leiterrunde war schnell klar: das war nicht unser letztes Hüttenwochenende als ganzer Stamm.

19.06.2024 von Laura

Pfingstlager in Royan

15 Mitglieder der Leiterrunde waren vom 17.-25. Mai im Pfingstlager in der Balinger Partnerstadt Royan. Als Teil des offiziellen Austauschs gab es wieder viele Begegnungen mit Freunden vor Ort und Abgesandten der Stadt. Neben dem Besuch eines Klosters, einer traditionellen Fischerhütte, der Kirche Notre-Dame und natürlich des berühmten Marktes, durften die Teilnehmenden auch beim Kayak fahren und weiteren Ausflügen einiges erleben. Den Abschluss machte ein gemeinsamer „Soirée“, bei dem die Pfadis die franzäsischen Freunde auf dem Lagerplatz auf schwäbisch bekocht haben. Bis bald und à bientôt!

 

 

28.05.2024 von Laura